Anleitung zum Bachblüten - Selbsttest

Der Bachblüten-Fragebogen ist ein Fragebogen, wie er in der Praxis benutzt wird und arbeitet mit offenen Fragen.
Der Anwender kann nun aus der Frage, dem Impuls einige Antworten dazu herausfinden.

Es empfiehlt sich zu jeder Frage alle Antworten durchzulesen!

Entscheiden Sie dann spontan ob diese Antwort für Sie zutrifft. Je spontaner Sie dies machen, desto besser für die zutreffende Auswertung.

Der 2. Schritt betrifft dann die Wertung.
Manchmal taucht ein Symptom nur selten auf,
andere Symptome schieben sich jedoch häufiger in unser Leben hinein
und wieder andere Zustände sind fast immer vorhanden.

Sie finden vor der Antwort 4 Radiobuttons. |
der 1. |  steht für NEIN und wird nur benötigt, wenn die Frage irrtümlich falsch beantwortet wurde.
der 2.   steht für JA trifft zu!
der 3.   steht für ja trifft OFT  auf mich zu.
der 4.   steht dafür, wenn es SEHR oft so ist

Am Ende des Bachblüten-Fragebogens finden Sie den Button   Damit lassen Sie den Test auswerten und eine neue Seite erscheint.

Hier finden Sie die wichtigsten 5 Bachblüten für Sie.
Des weiteren finden Sie dort eine kleine Anleitung zur Einnahme und Zubereitung der Bachblüten.

 

Fenster schließen

 Diese Seite drucken