Bachblüten

Rock rose, Sonnenröschen


Rock rose - Gemeines Sonnenröschen, Bachblüte Nr.26


Rock-rose, Gelbes Sonnenröschen

Thema/Essenz der Bachblüte Rock rose:


GEISTESGEGENWART UND ÜBERBLICK

Beim negativen Seelenzustand von Rock rose hat die Seele aufgrund von Ereignissen, auf die sie nicht vorbereitet ist, den Überblick verloren und fühlt sich getrennt von ihrem Höheren Selbst, mit dessen Hilfe sie die Situation meistern könnte.


Der negative Rock rose-Zustand

Der Mensch, der Rock rose benötigt, befindet sich in einem Zustand akuter Panik oder Hysterie, bei dem das Nervensystem verrückt spielt und die Angstgefühle eskalieren. Meist ist der Zustand naturgemäß nur vorübergehend und tritt ein als eine übermäßige Reaktion auf Notfallsituationen oder unerwartete Ereignisse, wie z. B. Unfälle oder Beinahe-Unfälle, (Natur-)Katastrophen, Gewalt, Panikattacken. Ein lange anhaltender Rock rose-Zustand wäre für den Menschen wohl nicht zu ertragen. Der Betroffene befindet sich in einem Schockzustand, sein Entsetzen kann sich bis zur Todesangst steigern, es kann auch eine Schockstarre hervorrufen. In diesem Zustand ist der Mensch hilf- und orientierungslos, er kann nicht mehr klar denken und verhält sich irrational und unvernünftig. Er kann sein Zittern nicht unterdrücken und oft versagt auch die Sprache. Normalerweise werden solche Zustände nur von sehr extremen Ereignissen hervorgerufen, auf die der Mensch nicht vorbereitet ist und die er nicht verkraften kann; sehr sensible Naturen können aber schon nach einem heftigen Streit in einen derartigen Zustand geraten. Menschen, die zu Rock rose-Zuständen neigen, sind oft von Natur aus unsicher und leicht aus der Fassung zu bringen; sie zeigen überschießende Reaktionen und sind allgemein übermäßig leicht beeindruckbar und oft besteht eine latente Lebensangst.


Therapeutische Wirkung:

Rock rose ist die Bachblüte für alle Situationen, in denen Überblick und Geistengegenwart vonnöten sind. Sie hilft, in Krisensituationen einen kühlen Kopf zu behalten und befreit den Betroffenen aus der angstvollen Erstarrung seines Zustandes, löst die entstandenen Blockaden und verhilft zu einer gelassenen Haltung. Die Rock rose-Blüten haben eine strahlend gelbe Farbe und so wie das klare Licht der Sonne den Nebel auflöst, verscheucht das goldene Sonnenröschen die grauen Wolken der Angst. Rock rose ist ein wichtiger Bestandteil der sog. Rescuetropfen.

Kinder

Die Bachblüte Rock rose ist vor allem gedacht als Erste-Hilfe-Mittel in Notsituationen und kommt für Kinder infrage, die sich offensichtlich in einem Schockzustand befinden, auch wenn man die Ursache nicht kennt. Weniger dramatische Indikationen sind z. B. Albträume, Nachtschreck oder auch ein Blackout vor Klassenarbeiten oder Prüfungen.


Haustiere

Bei folgendem Verhalten Ihres Haustieres kann Rock rose angezeigt sein: Panik oder Starre wie gelähmt, Unfall, Gewitterangst, Silvester, nach schwerer Geburt, Sonnenstich, Hitzschlag.


Körperliche Probleme

Rock rose kann hilfreich sein bei allen Beschwerden, die durch akute Panik ausgelöst werden, wie z. B. bei Panikattacken mit Schweißausbrüchen und Atemnot, bei Herzrasen bzw. Tachykardie, bei klaustrophobischen Anfällen. Bei Herzinfarkt oder Asthmaanfall während auf den Arzt gewartet wird (in derartig dramatischen Situationen ist Rescue meist das Mittel der Wahl). Bei lebensgefährlichen Verletzungen. Sonnenstich. Hitzschlag. Bei Schock nach dem Erhalt einer schlimmen Diagnose. Begleitend bei Drogen- und Alkoholentzug.


Differenzierung zu anderen Bachblüten

Ähnlichkeiten bestehen zwischen den Bachblüten Rock rose, Aspen und Mimulus, wobei die Angst von Rock rose wesentlich dramatischere Ausmaße annimmt wie die von Aspen oder Mimulus. Rock rose und Star of Bethlehem kommen beide bei einer Traumatisierung infrage, wobei es sich bei Rock rose aber um einen akuten Zustand handelt und bei Star of Bethlehem um die latenten Folgen eines Trauma, welches verdrängt wurde.


Affirmation

"Alles ist gut, ich bin sicher und in meiner Mitte."

Affirmation aus den "Collected writings of E. Bach"

"Alle Angst muß ausgelöscht werden. Sie sollte in der menschlichen Seele niemals vorhanden sein und nistet sich nur dann ein, wenn wir unsere Göttlichkeit aus den Augen verlieren. Angst ist uns fremd, weil wir als Kinder des Schöpfers Funken des göttlichen Lebens sind, unbesiegbar und unzerstörbar." (C. W. 155)




Naturheilkunde Forum
Bachblüten Test  Schüssler Salze  Schüssler Salze Test  Heilpilze  Top