Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn Sie cysticus.de weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.Mehr Infos Akzeptieren


Zurück zur Hauptseite

Schüssler Salze

Salze - Übersicht






Nr. 27 Kalium bichromicum


De chemische Bezeichnung von Kalium bichromicum ist Chromkali oder Kaliumbichromat:   K2Cr2O7
Kalium bichromicum kommt im menschlichen Körper in der Leber vor. Dort reguliert es den Fettstoffwechsel und wirkt auf ausgleichend auf den Cholesterinspiegel ein.
Kalium bichromicum greift bei sportlicher Tätigkeit in den Fettstoffwechsel ein und hilft überschüssiges Fett in Muskelzellen umzubauen.
Als Bestandteil des Glukosetoleranzfaktors ist Kalium bicromicum für die Verarbeitung von Zucker wichtig

Anwendung bei Beschwerden der Atemwege

Hilfe bringt  Kalium bichromicum bei:

- Bronchitis
- Erkältung mit
  - Nasenlaufen (Fließschnupfen)
  - Halsentzündung
  - Halskitzeln
  - Halsschmerzen
  - Husten
  - Schluckschmerzen
  - Nebenhöhlenentzündung
- festsitzender Schleim, gemeinsam mit Nr. 4 Kalium chloratum


weitere Anwendungen

von Kalium bichromicum:


- Adipositas (Fettsucht)
  mit sportlicher Betätigung!
  reduziert das Hungergefühl
- Wundliegen (Dekubitus)
- Diabetes mellitus (es wirkt positiv auf den Zuckerstoffwechsel ein)
- Altersbeschwerden




Antlitzzeichen


- Fettleibigkeit
- bleiches Gesicht
- geruchsempfindlich
- Verlangen nach fetten Speisen


Dosierung: D12





Naturheilkunde Forum
Aromatherapie  Bachblüten  Bachblüten Test  Heilpilze  Schüssler Salze Test  Top