Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn Sie cysticus.de weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.Mehr Infos Akzeptieren


Zurück zur Hauptseite

Schüssler Salze

Salze - Übersicht






Nr. 16 Lithium chloratum


Lithium chloratum hat die chemische Bezeichnung von Lithiumchlorid LiCl
Lithium chloratum ist hauptsächlich in der Lunge enthalten.

Die Aufgaben

der Nr. 16 Lithium chloratum liegen zum einen in der Zellerneuerung durch Vermehrung eines speziellen Eiweißstoffwechsels, zum anderen fördert Lithium chloratum die Auflösung und Ausscheidung von Harnsäurekristallen und anderen Reststoffen des Stoffwechsels.
Lithium chloratum unterstützt auch den Aufbau von neuem Hautgewebe.

Erkrankungen bei angehäuften Stoffwechselrestprodukten


auf die Lithium chloratum gut anspricht:
- Arteriosklerose (Verkalkung der Arterien)
- Blasengrieß oder Blasensteine
- Blasenentzündung (bzw. Harnwegsinfekt) durch Reizung der Steine oder des Grießes
- Gallengrieß oder Gallensteine
- Gelenkentzündung durch Harnsäureablagerungen
- Gicht
- Neurodermitis, wegen Säure-Ablagerungen in der Haut.
- Nierengrieß oder Nierensteine
- Nierenbecken- oder Nierenentzündung wegen Reizung durch die Steine
- Rheuma, Weichteilrheuma


Schmerzzustände


bei denen Lithium chloratum helfen kann:
- Hexenschuss
- Kopfschmerzen, sogenannte "Gichtkopfschmerz"
- Magenschmerzen (bessern sich nach dem Essen)
- Nierenbeckenentzündung
- gichtisch-rheumatische Schmerzen der kleinen Gelenke (Finger, Zehen)


Besondere Anwendungen


von Lithium chloratum:
- Abmagerung und Auszehrung
- frühzeitige Alterserscheinungen
- Gewebszerfall, Gewebeschrumpfung


Anmerkungen:

- Lithium chloratum kann mit Calcium fluoratum bei schlechtem Narbengewebe eingesetzt werden.
- Manisch-depressive Zustände können auf einen Mangel an Lithium chloratum hinweisen.



Dosierung: D12


Modus

Besserung:
Magenschmerzen bessern sich durch essen.
Herzbeschwerden bessern sich durch reichliches Urinieren.

Verschlechterung:
Juckreiz verschlimmert sich durch Bettwärme.
Herzbeschwerden verschlechtern sich vor der Menstruation.
feuchtes Wetter verschlechtert ebenso wie
warme Kleidung oder warme Räume






Naturheilkunde Forum
Aromatherapie  Bachblüten  Bachblüten Test  Heilpilze  Schüssler Salze Test  Top