Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn Sie cysticus.de weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.Mehr Infos Akzeptieren


Zurück zur Hauptseite

Schüssler Salze

Salze - Übersicht






Nr. 21 Zincum chloratum


Zincum chloratum hat die chemische Bezeichnung von Zinkchlorid:  ZnCl2

Da Zincum chloratum am Insulinstoffwechsel beteiligt ist, regt es die Funktion der Bauchspeicheldrüse an. Die Nr. 21 spielt eine wichtige Rolle im Abwehrsystem, denn Zincum chloratum regt die Aktivität der Fresszellen an.

Zinkum chloratum ist ein konstanter Bestandteil der Zellen und vieler Enzyme.

Zincum chloratum ist ein ausgesprochenes Nervenmittel,

es stärkt und beruhigt das Nervensystem.

- Geräuschempfindlichkeit
- Kribbeln und Unruhe in den Beinen (Restless Legs)
- Lähmungserscheinungen
- Multiple Sklerose
- Nervenentzündungen
- Nervenschwäche
- reizbare Zustände des Nervensystems
- nervöse Schlaflosigkeit, in Folge von Unruhe in den Beinen
- Veitstanz

Schmerzzustände

bei denen Zincum chloratum helfen kann:

- Gehirnerschütterung
- Kopfschmerzen mit Druck auf die Nasenwurzel oder am Hinterkopf,
     die Ursache liegt oftmals in Überarbeitung.
- Schläfenkopfschmerz
- Schul-Kopfschmerzen
- Schädel-Hirn-Trauma
- Schlaganfall
- Periodenkrämpfe
- Phantomschmerzen


Zincum chloratum regeneriert Haut- und Haarzellen

daher kann es bei folgenden Symptomen gut helfen:

- Akne, Pickel, Pusteln
- Erfrierungen (auch die Nr. 10 Natrium Sulfuricum)
- Glatze, Geheimratsecken (auch bei Nr. 11 Silicea)
- Haarausfall
- Hautjucken
- Herpes Labialis
- Narbenpflege z.B. bei Narbenjucken, empfindliche Narbe
- Pilzbefall der Haut (Mykose)
- schlecht heilende Wunden (auch bei Nr. 9 Natrium phosphoricum)
- Nachbehandlung der Windpockennarben
 


Symptome, die bei Frauen immer wieder auftreten

und bei denen Zincum chloratum angewandt werden kann:

- Brustentzündung
- Dysmenorrhoe
- Menstruationsbeschwerden
- Milchstau
- Nachbehandlung einer Fehlgeburt
- Nachwehen
- Periodenschmerzen


Besonderes


Zinkchlorid wirkt auf das Zellwachstum ein und ist wichtig für die Stoffwechselvorgänge im Körper.


Anmerkungen:


Zincum chloratum ist wichtig für geistig überarbeitete Personen! In diesem Zusammenhang sollte auch an die Bachblüte Hornbeam gedacht werden.


Antlitzzeichen


- Akne
- Unruhe in den Beinen
- Haarausfall bis Glatze
- Hautjucken (wg. Pilzen)
- Krämpfe und krampfartige Beschwerden vor und während der Menstruation - Lippenbläschen


Dosierung: D12

Modus

Besserung:
Essen
manchmal auch durch laute Geräusche
im Freien
bei Bewegung

Verschlechterung:
Während der Menstruation
durch Berührung
nach dem Essen
nach Weingenuss
Abends zwischen 17 und 19 Uhr






Naturheilkunde Forum
Aromatherapie  Bachblüten  Bachblüten Test  Heilpilze  Schüssler Salze Test  Top